Logo Human Connection

Human Connection – Eine alternative soziale Plattform

Ein Wandel steht bevor.

„Die Welt ist im Umbruch. Die Menschen brauchen eine funktionale, neutrale und transparente Online-Plattform, um den Herausforderungen unserer Zeit gemeinsam zu begegnen.“ Das ist die Nachricht von Dennis Hack, dem Initiator der neuen sozialen Plattform Human Connection. Was Human Connection ist und wie die neuartige Idee dahinter aussieht, werde ich weiter unten erläutern. Zunächst ein paar Worte zum Gründer und Unternehmer Dennis Hack.

Vom Unternehmer zum Aktivist

Nicht nur als Unternehmer, sondern vor allem als Vater und Ehemann sah sich Dennis Hack zunehmend in der menschlichen Pflicht, seinen Beitrag zu einer besseren Welt zu leisten. Das Familienunternehmen Eurotramp Trampoline, das sein Großvater mit seinen zwei Händen aufgebaut und der Jungunternehmer nun von diesem übernommen hat, ist ein mittelständisches Unternehmen, das Trampoline für den Profi- sowie für den Freizeitbereich herstellt. Nachdem sich jedoch der Jungunternehmer mit den verschiedensten Dingen auseinandergesetzt hat, sah er immer klarer, dass ein einfaches Unternehmerdasein die Welt nicht langfristig zu einem sicheren Ort machen kann.

Nicht mehr nur ein Rädchen im Kapitalismus

Hack hat erkannt, dass finanzielle Absicherung und umfassender Wohlstand nicht zwangsläufig zu einem erfüllten Leben führt. Der zerstörerische Kapitalismus, von dem er als Unternehmer natürlich ein Teil ist, kann kein zukunftsfähiges Modell mehr sein. Also hat er beschlossen den Wandel mit anzutreiben. Aus der Ohnmacht, die wohl viele kennen, wenn sie sich mit all den Realitäten konfrontieren, die unsere Welt vor die Wand fahren, entstand die Idee der Uhr des Wandels:

Die Uhr des Wandels

Hierbei geht es lediglich darum, der Welt und all den anderen Menschen zu zeigen, dass sie nicht alleine sind mit dem Wunsch für eine bessere Welt. Aufgrund des großen Zuspruchs, konnte Dennis Hack nicht bei einer einfachen Solidaritätsbekundung stehen bleiben. Dies allein bewirkt leider noch keine aktive Veränderung. Eine weitere Idee manifestiert sich in der Gedankenwelt des Trampolinherstellers.

Eine echte Alternative zu Facebook, Twitter, MySpace & Co.

Human Connection ist ein crowdfunding-Projekt, das kurz vor seinem Start steht, doch der vollzeitbeschäftigte Unternehmer stand bereits ein Mal vor einem Burnout, daher benötigt er eine starke Community, die bereit ist, bei diesem Projekt mitzuwirken. Dies ist eine Aufforderung an euch! Falls ihr Fähigkeiten im IT- und/oder Marketing-Bereich habt, dann seid ihr herzlich eingeladen bei diesem unterstützenswerten Projekt mitzuhelfen.

Doch vorab noch ein bisschen Überzeugungsarbeit.

Was genau IST Human Connection?

Kurzgefasst ist Human Connection eine Informations- und Aktionsplattform. Private Nutzer und Aktionen, Gruppierungen und Projekte können dort ein Profil erstellen und wie bei anderen sozialen Plattformen Dinge teilen und nach Inhalten suchen. Die wirkliche Neuerung ist die themenorientierte Verknüpfung von Information, Diskussion und Möglichkeit zur aktiven Teilnahme. Das heißt: Wenn ihr euch zu einem Thema schlau macht, indem ihr es über den intelligenten Filter aufruft, dann erhaltet ihr nicht nur alle relevanten Informationen, sondern zusätzliche Bereiche, die es ermöglichen das Thema mit anderen zu diskutieren und/oder direkt aktiv zu werden.

Ein Beispiel:

Wenn ihr euch über das Thema Bienen schlau macht, dann werdet ihr irgendwann auf das sich ausbreitende Bienensterben stoßen. Nachdem ihr verständlicherweise entsetzt seid, wird es Zeit selbst etwas zu tun. Ihr könnt nun direkt Organisationen mit einer einfachen Spende oder einer Mitgliedschaft unterstützen, die sich bspw. gegen bestimmte Spritzmittel einsetzen, die für Bienen tödlich sind oder ihr könnt euch bspw. informieren, welche Produkte ihr kaufen oder auch nicht kaufen könnt, um indirekt einen Beitrag zu leisten. Es werden also Information und Aktion zusammengeführt. Hier noch einmal in Bild und Ton kurz erklärt.

Aktiv werden, spenden, mitmachen!

Wenn euch die Idee unterstützenswert erscheint, dann werdet direkt aktiv! Eine kleine Spende kann auf die Menge gesehen einen großen Beitrag bedeuten, selbst mitzuwirken kann das eigene Seelenleben sogar noch mehr stärken!
Ich persönlich bin von dieser Idee überzeugt und wäre froh, wenn ich das leidige Facebook endlich loswerden könnte!

__________________________________________________

Einen ausführlichen Rundgang zu Human Connection findet ihr hier.

Mehr Informationen hier auf der Homepage.

Ein Interview mit dem Gründer Dennis Hack könnt ihr hier sehen.

 

 

Marco Lo Voi
marco.lovoi@vom-hundertsten-affen.de
No Comments

Post A Comment