Projekt vorstellen

Wenn Du ein Projekt bei uns einreichen möchtest, gib uns am besten einen direkten Überblick, indem Du uns deine Idee schilderst und uns mitteilst wie Du deinen Teil dazu beitragen möchtest, beiträgst oder beigetragen hast, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Schreiben wir hier von „Projekten“, verstehen wir diese Kategorie in einem sehr weit gefassten Rahmen. Denn: Ob deine Idee nun messbare Auswirkungen hat oder nicht, ist uns erst einmal egal. Ein schlichtes: „Ich habe jemandem ein Lächeln gezeigt“ kann zur richtigen Zeit am richtigen Ort ganz sicher oftmals weit mehr bewirken als zum Beispiel eine Demonstration gegen den Krieg. Jede Idee, die von Herzen kommt, wird gerne von uns gesehen.
Gefällt uns schließlich, was Du der Welt zu sagen oder zu zeigen hast, bitten wir Dich anschließend, um einen von Dir verfassten Artikel, dessen Form wir nur schemenhaft vorgeben möchten. Die Freiheit soll bei Dir liegen. Dazu brauchen wir nur noch einige Bilder oder Videos. Zeigt uns was Ihr habt, indem ihr mit uns in Kontakt tretet und wir verbreiten es!

Text einreichen

Kreative Texte, die inspirieren, das Gute hervorheben oder dem Leser schlicht ein friedliches Gefühl in der Brust verschaffen sind natürlicherweise gerne gesehen. Wir sind so ziemlich offen für alles. Unser einzigen zwei Kriterien, deinen Text anzunehmen sind: Du willst wirken und tust das auch. Deine Erfahrung oder Auszeichnungen, welche man in einen Lebenslauf schreiben würde, spielen hier überhaupt keine Rolle. Die Texte werden, sollten sie die wenigen Kriterien erfüllen, innerhalb des Blogs als Gastbeitrag veröffentlicht und ihr werdet als Gastautor unter „Über uns“ gelistet (falls erwünscht). Mit dem von Dir zur Verfügung gestellten Text gibst Du nicht das Recht an diesem ab. Indem Du ihn zur Verfügung stellst, tust Du genau das. Und nur das.

Kontakt-Formular

Alternative

Natürlich könnt Ihr mit uns auch direkt über unsere E-Mail in Kontakt treten: redaktion@vom-hundertsten-affen.de